Computer- und Kleiderspenden aus Belgien

Im August wurde unser Projekt in Steng Hau durch Sachspenden reich beschenkt: Jan, Christel, Linda und Hendrik von „A heart for Cambodia“ in Belgien hatten es geschafft einen ganzen Container voll mit Computern, Kleidung und Schulmöbeln nach Sihanoukville zu schiffen und – gegen einen nicht zu geringen Obulus in Form eines erheblichen Anteils der verschifften Waren – auch durch den Zoll zu bekommen. Auf diese Weise erhielten wir in Steng Hau 10 zwar gebrauchte, aber tip top hergerichtete Computer, bergeweise Kleidung, die an die Kinder verteilt wurde, sowie Schulbänke und –tische. Vielen herzlichen Dank nach Belgien! Nun müssen wir uns in naher Zukunft keine Gedanken darüber machen, dass womöglich der ein oder andere neue Computer angeschafft werden muss, was unser Budget sehr belasten würde.

10568803_276376162564116_2835318243176166116_n

Unsere Mitarbeiter kurz vor dem Verteilen der Kleidung

10569068_276376239230775_9008774998702701882_n

1908362_276375775897488_322680942183970201_n 10516635_276375925897473_7595305148490658052_n

10553417_276352569233142_8136819347248481989_n

10404236_276356742566058_532438137663356232_n

Jan und Linda beim Besuch in Steng Hau, im Hintergrund die mitgebrachten Schulmöbel.

Jan und Linda beim Besuch in Steng Hau, im Hintergrund die mitgebrachten Schulmöbel.

Besucht gern auch meinen Reiseblog: http://kambodschaimpressionen.wordpress.com/

Advertisements

Ein Dankesbrief aus Kambodscha an alle unsere Spender

Vor kurzem bekam ich in Vertretung für alle Freunde und Spender unseres Projekts diesen wunderschönen Brief aus Kambodscha, den ich Euch auf diesem Wege zeigen möchte. Zwar ist der Brief an mich gerichtet, aber natürlich kennen die Kambodschaner auch nur mich. Würden sie Euch kennen, hätten sie den Brief mit Sicherheit an Euch alle gerichtet. Auf jeden Fall sind alle gemeint, die das Projekt unterstützen.Thank you letter_Sabine

Hier die deutsche Übersetzung des Briefes:

Liebe Sabine,

im Namen der Kinder und Familien aus dem Distrikt Steng Hau bedanken wir uns bei Euch für Eure langjährige Großzügigkeit und Unterstützung, insbesondere dafür, dass Ihr die Patenschaft für das Steng-Hau-Projekt übernommen habt. Durch Eure Unterstützung konnten wir unsere Englisch-, Computer- und Khmer Sprachklassen kontinuierlich ausbauen und verbessern.

Im Moment bekommen mehr als 200 Kinder von uns Unterricht in Englisch, Computer und Khmer. All diese Kinder kommen aus sehr armen Familien und hätten andernfalls nur äußerst geringe Chancen auf eine gute Ausbildung. Das Projekt, das von Euch unterstützt wird, ist so wichtig, weil all diese Kinder dadurch lernen, mit einem Computer umzugehen und die englische Sprache zu lesen, zu schreiben und zu sprechen, so dass sie hoffentlich später eine gute Arbeit finden werden.

IMG_4113

Im Namen der Kinder und Mitarbeiter in Steng Hau noch einmal ganz herzlichen Dank für all Eure Unterstützung. Sie ermöglicht es uns, vielen kambodschanischen Kindern dabei zu helfen, ihre Grundbedürfnisse erfüllt zu bekommen. Wir sind sehr, sehr dankbar für diese Unterstützung und hoffen, auch in Zukunft so gut zusammenzuarbeiten.

Ganz herzliche Grüße

Prom Thet

Projektkoordinator

Wir hoffen also weiterhin auf Eure Unterstützung! Bitte spendet zahlreich auf folgendes Konto:

„Zukunft für Steng Hau e.V.“, Konto-Nr. 744181900, BLZ 20070024, Deutsche Bank. IBAN: DE14200700240744181900, BIC: DEUTDEDBHAM.

Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.

http://zukunft-stenghau.org/