Abschiedsfeier

Im Mai hieß es für Sabine zunächst Abschiednehmen von Kambodscha und auch von Steng Hau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereiteten ihr ein liebevolles Abschiedsfest: Jeder von ihnen hatte zu Hause ein wundervolles Gericht gekocht und es mit zur Bildungshütte gebracht. Einige Village Chiefs und Direktoren der öffentlichen Grund- und Mittelschule waren eingeladen. Es wurden herzliche Dankesreden gehalten und viele Geschenke überreicht. Sabine bekam sogar eine kleine Urkunde für unsere Arbeit in Steng Hau.

Die Mitarbeiter freuten sich am meisten über die Fotokollagen, die Sabine für jeden von ihnen gemacht hatte. Sie haben normalerweise nur sehr wenige Fotos von sich selbst, und diese sind alle sehr steif und offiziell. Dagegen hatte Sabine bei jedem ihrer Besuche Fotos von ihnen bei der Arbeit mit den Kindern oder im Garten, einfach in normalen Lebenssituationen gemacht und jedem von ihnen die schönsten davon abziehen lassen. Es war ganz offensichtlich eine gelungene Idee.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s